Inhalt

Umwelt

Der Bezirk Oberbayern übernimmt Verantwortung für die Umwelt und stellt sich der Verpflichtung, mit den vorhandenen Ressourcen so schonend wie möglich umzugehen. Nicht nur der Schutz der Kulturlandschaften in Oberbayern wird deshalb sehr ernst genommen, sondern auch der betriebliche Umweltschutz. In der Zuständigkeit des Bezirks Oberbayern liegen darüber hinaus die beiden Fachberatungen für Fischerei sowie für Imkerei.
Oberbayerische Landschaft mit grünen Wiesen, die Sonne strahlt zwischen den Blättern eines Baum hindurch.
© Bezirk Oberbayern

Themen im Bereich Umwelt

  • Fachberatung für Fischerei

    Die Fischerei-Fachberatung steht Anglern, Berufsfischern und deren Verbänden mit Rat und Tat zur Seite.

  • Fachberatung für Imkerei

    Die Fachberatung für Imkerei des Bezirks ist für die oberbayerische Imkerschaft die Anlaufstelle für Fragen der Aus-, Fort- und Weiterbildung.

  • Naturschutz

    Der Bezirk Oberbayern erlässt Rechtsverordnungen für Landschaftsschutzgebiete und fördert ökologisch wertvolle Flächen.

  • Betrieblicher Klima- und Umweltschutz

    Der Bezirk Oberbayern setzt im betrieblichen Umweltschutz vom Materialeinkauf bis zur Abfallentsorgung ökologische Maßstäbe.

Publikationen im Bereich Umwelt

  • Fachberatung für Fischerei

    Die Broschüre informiert über die Aufgaben und Angebote der Fischerei-Fachberatung des Bezirks Oberbayern.

    Erscheinungsdatum: 2021

    Art der Publikation: Broschüre, 24 Seiten

    Titelbild: Fischerboot mit zweei Männern auf einem See mit Wald und Bergen im Sonnenuntergang

    Bestellung per Post

    Bestellen Sie mehrere Publikationen auf einmal.

  • Umweltleitlinien der Verwaltung des Bezirks Oberbayern

    Umweltleitlinien der Verwaltung des Bezirks Oberbayern

    Erscheinungsdatum: 2017

    Die gedruckte Ausgabe kann man zur Zeit nicht bestellen. Sie können die PDF-Version herunterladen.

Alle Publikationen anzeigen

Aktuelle Meldungen

  • „Manchmal klemmt‘s ein bisschen“

    Eine „Diva“ hat ihren Platz in Holzkirchen gefunden. So zumindest hat BOB-Artist und Mitarbeiter des Bezirks Oberbayern Christoph Fischer den 24-Stunden-Kunstautomat bezeichnet, der am Eröffnungstag des ZAMMA-Festivals feierlich eingeweiht wurde. Auf dem ...

    Datum: 18.07.2024

  • Weniger Honig durch den Klimawandel?

    Auch Honigbienen leiden unter dem Klimawandel. Vor allem die ungewöhnlich milden Winter bringen ihren Jahresrhythmus durcheinander und machen sie anfällig für Schädlinge wie die Varroamilbe. Die Folge: Experten gehen mittelfristig ...

    Datum: 28.03.2024

  • Neues Geld für alte Sorten

    Kennen Sie den Siaßei oder die Würgebirne? Wahrscheinlich nicht, denn dabei handelt es sich um Regionalnamen für Obstsorten im oberbayerischen Alpenvorland, die unbekannt oder vergessen sind. Das Biodiversitätsprojekt Apfel.Birne.Berge soll diese vor ...

    Datum: 27.03.2024

  • Förderung für Landschaftsräume

    Der Bau- und Umweltausschuss des Bezirkstags von Oberbayern hat seine Förderung für die Gebietsbetreuungen von ökologisch wertvollen Landschaftsräumen in Oberbayern verlängert.

    Datum: 14.03.2024

Mehr Meldungen anzeigen

Termine / Veranstaltungen

Alle Termine anzeigen