Hilfsnavigation

Start
Schrift vergrößern
Leichte Sprache
  • 1 von 7
    Eine mittelalte Frau spricht in ein Mikrofon,das ihr ein lächenlnder Mann, der Moderator,hinhält. Rechts ebeen der Frau steht ein Mann. Dahinter. einer Frau ein Mikrofon hin. Daneben steht  ein weißhaariger Mann. Alle Personen auf dem Foto lächeln. Über den langen Kampf um den wilden Tiroler Lech berichtete Naturschützer und Wildwassersportler Helmut Friedle (rechts im Bild neben Ehefrau Evelyn und Moderator Georg Bayerle).
    Foto: Manfred Neubauer
    © Bezirk Oberbayern

    Allianzen für Alpenflüsse

    Erfolgreiches Abschlusstreffen von Experten aus Umwelt und Politik in Benediktbeuern

    Zum Thema"Allianzen für Alpenflüsse" trafen sich im Oktober Fachleute rund um das Thema Fluss, Vertreter von Verbänden, Organisationen und Gemeinden sowie interessierte Bürger im Zentrum für Umwelt und Kultur (ZUK) in Benediktbeuern. Unter ihnen waren auch Wolfgang Hug vom WWF und der stellvertretende Bezirkstagspräsident Michael Asam.

    Weiterlesen Alle aktuellen Meldungen ansehen

  • Foto-Collage, links ein Foto auf dem ein roter Kinder-Plattenspieler, Moos und goldene Plastikhirsche zu  sehen sind. Das Werk ist von Augusta Laar und hat den Titel " Verliebte Autos im Wald", 2019, diverse Fundstücke, 200 x 160 cm (Foto: Kalle Aldis Laar).
Rechts sieht man auf  einem Foto drei große rote gepolsterte Wartehäuschen mit Giebeldach aus Edelstahl. Das Werk ist von  Samuel Rachl undhat den Titel "Gepolsterte Wartehäuschen", 2018, Edelstahl, Polster, 85 x 45 x 240 cm (Foto: Franz Kimmel). Foto-Collage, links: Augusta Laar, Verliebte Autos im Wald, 2019, diverse Fundstücke, 200 x 160 cm (Foto: Kalle Aldis Laar),
    rechts: Samuel Rachl, Gepolsterte Wartehäuschen, 2018, Edelstahl, Polster, 85 x 45 x 240 cm (Foto: Franz Kimmel)
    © Bezirk Oberbayern / Pressestelle

    Wartehäuschen und Autos im Wald

    Galerie Bezirk Oberbayern startet bei der Langen Nacht der Münchner Museen

    Augusta Laar und Samuel Rachl arbeiten interdisziplinär mit Gegenständen und mit dem Raum, mit Sprache, Medienkunst und performativem Tanz. Die Ausstellung mit dem Titel »mitteilen« ist ein künstlerisches Angebot, die eigene Wahrnehmung von Wirklichkeit zu erweitern.

    Weiterlesen Alle aktuellen Meldungen ansehen

  • Erhalten den Oberbayerischen Kulturpreis 2019: Ali Mitgutsch und Amelie Fried
    © Anja Köhler, blu-news.org (CC-by-SA 2.0). Montage: Bezirk Oberbayern

    Kulturpreis 2019 an Fried und Mitgutsch

    Bezirk Oberbayern ehrt zwei verdiente Persönlichkeiten

    Die Moderatorin und Schriftstellerin Amelie Fried und der Kinderbuchautor und -illustrator Ali Mitgutsch erhalten am 20. Oktober in Garmisch-Partenkirchen den Oberbayerischen Kulturpreis. Der Bezirk Oberbayern vergibt seine höchste kulturelle Auszeichnung seit 1980 jährlich an zwei Persönlichkeiten, die sich besonders um die Kultur in Oberbayern verdient gemacht haben.

    Weiterlesen Alle aktuellen Meldungen ansehen

  • 4 von 7
    Foto eines modernen Kirchengebäudes in der Abenddämmerung aufgenommen. Zwei  gegenläufige dreieckige Dachschrägen in weißem material ausgeführt prägen die Kirche. Beispiel für eine perfekte Symbiose von Architektur und Handwerk: das Kirchenzentrum Seliger Pater Rupert Mayer in Poing, das mit dem ersten Preis im Wettbewerb »GEPLANT UND AUSGEFÜHRT« ausgezeichnet wurde.
    Foto: Kirsten Buchner
    © GHM

    Ausgezeichnet geplant und ausgeführt

    Architekturausstellung in den Schulen für Holz und Gestaltung

    Wie eine perfekte Teamarbeit von Architekten, Innenarchitekten und Handwerkern aussehen kann, zeigt die Ausstellung „GEPLANT + AUSGEFÜHRT“, die ab 22. November in den Schulen für Holz und Gestaltung des Bezirks Oberbayern in Garmisch-Partenkirchen zu sehen ist.

    Weiterlesen Alle aktuellen Meldungen ansehen

  • Ein historisches handcoloriertes Foto mit dem legendären Schausteller und Theaterdirektor Michael August Schichtl im Clownskostüm, koloriertes Glasdiapositiv, 9 x 12 cm (Foto: Stadtarchiv München) Der legendäre Schausteller und Theaterdirektor Michael August Schichtl im Clownskostüm, koloriertes Glasdiapositiv, 9 x 12 cm
    © Stadtarchiv München

    Valentin als leidenschaftlicher Sammler

    Ausstellung in Benediktbeuern zeigt "Münchner Originale"

    Bei Karl Valentin denken die meisten wohl nur an den äußerst populären Komiker und Volkssänger. Er war aber auch ein leidenschaftlicher Sammler von Erinnerungen an das „alte München“ des 18. und vor allem 19. Jahrhunderts.

    Weiterlesen Alle aktuellen Meldungen ansehen

  • 6 von 7
    Im Vordergrund ist eine Frau im Rollstuhl auf einer Wiese und ein Mann, der sie schiebt zu erkennen. Vor ihnen laufen ein Mädchen und ein Junge mit einem Ball. Durch das Bundesteilhabegesetz (BTHG) soll die Teilhabe für Menschen mit Behinderungen erleichtert weden.
    Foto: Svyatoslav Lypynskyy
    © Svyatoslav Lypynskyy - stock.adobe.com

    Eingliederungshilfe neu gestalten

    Bezirk Oberbayern informiert über wichtige Änderungen durch das Bundesteilhabegesetz ab dem 1. Januar 2020

    Durch das Bundesteilhabegesetz (BTHG) entstehen ab 1. Januar 2020 neue Wege, um die Teilhabe und Selbstbestimmung von Menschen mit Behinderungen zu stärken. Beziehen diese Eingliederungshilfe können sie künftig mehr von ihrem Einkommen und Vermögen behalten. Die wichtigsten Änderungen durch das BTHG hat der Bezirk Oberbayern nun in einem Flyer zusammengefasst.

    Weiterlesen Alle aktuellen Meldungen ansehen

  • 7 von 7
    Vorbereitungen in einer Kantine für das Essen: Köche mit weißen Kochmützen füllen die Essensausgaben. Bezirk Oberbayern fördert Modellprojekt »Begleiter Übergang Werkstatt - allgemeiner Arbeitsmarkt« jetzt dauerhaft.
    © Iwentcasino

    Mehr Teilhabe am Arbeitsleben

    Bezirk Oberbayern fördert Modellprojekt „Begleiter Übergang Werkstatt – allgemeiner Arbeitsmarkt“ jetzt dauerhaft

    Ein Job in einem Fußballverein, einer Kinderkrippe oder einem Café: Rund 30 Menschen mit Behinderungen ist mithilfe intensiver Förderung der Sprung auf den ersten Arbeitsmarkt geglückt. Im Rahmen des Modellprojekts „Begleiter Übergang Werkstatt – allgemeiner Arbeitsmarkt“ (BÜWA) wurden sie gezielt auf eine Beschäftigung außerhalb einer Werkstatt vorbereitet. Der Sozialausschuss des oberbayerischen Bezirkstags beschloss jetzt, das Projekt künftig als regelhafte Maßnahme zu fördern.

    Weiterlesen Alle aktuellen Meldungen ansehen

  • 1 von 8
    Blick in die konstituierende Sitzung des Bezirkstages am 6.November 2018 Blick in die konstituierende Sitzung des Bezirkstages am 6.November 2018.
    Foto: Wolfgang Englmaier
    © Pressestelle Bezirk Oberbayern

    Beatrix Neuber legt Mandat nieder

    Die Fürstenfeldbrucker Bezirksrätin Beatrix Neuber von der AfD hat mit sofortiger Wirkung heute die Niederlegung ihres Mandats erklärt.

    Weiterlesen Alle aktuellen Meldungen ansehen

  • Einstöckiges Fachwerkhaus mit Zaun und grünen Fensterläden Carlhäusl in Obermenzing
    Foto: User Peterfl
    © CC BY-SA 3.0

    Wirthshaussingen an der Würm

    Schusser und Bruckner stimmen Lieder aus vergangenen Zeiten an.

    Ein offenes Wirtshaussingen findet am 17. Oktober, 20 Uhr im Carlhäusl in München-Obermenzing statt. Ernst Schusser und Eva Bruckner vom Volksmusikarchiv des Bezirks Oberbayern stimmen Lieder an, die früher in den Bierkellern und kleinen Gastwirtschaften in München in geselliger Runde gesungen wurden. 

    Donnerstag, 17.10.2019, 20 Uhr

    Carlhäusl
    An der Würm 1
    81247 München

    Weiterlesen Alle aktuellen Meldungen ansehen

  • Hellblaue und Orangene Rautenformen, die eine Biene im Flug synmbolisieren. Detail aus dem Signet "Bienenfreundliche Gemeinde"
    © Bezirks Oberbayern

    Auszeichnung „Bienenfreundliche Gemeinde“ für Holzkirchen

    Bezirkstagspräsident Josef Mederer übergibt Hinweisschild „Bienenfreundliche Gemeinde“ an Bürgermeister Olaf von Löwis of Menar.

    Oberbayerische Gemeinden, die sich für eine bienen- und insektenfreundliche Umwelt einsetzen, werden vom Bezirk Oberbayern für ihr Engagement belohnt.

    Mittwoch, 16.10.2019, 17 Uhr

    Rathaus der Marktgemeinde Holzkirchen
    Marktplatz 2, 83607 Holzkirchen

    Weiterlesen Alle aktuellen Meldungen ansehen

  • Blick in den sonnigen Innenhof eines Klosters mit einer Kapelle. Im Innenhof sieht man einen Brunnen mit einer Marienstatue und rundgeschittene Bäume. Beuerberg, Klosterhof mit der Kirche "Mariä Heimsuchung"
    Foto: AHert
    © CC-BY-SA-3.0, https://commons.wikimedia.org/wiki/File:BeuerbergKlosterhof-02.jpg

    Offenes Singen im Kloster Beuerberg

    Volksmusikarchiv des Bezirks freut sich auf Mitsänger

    Zu einem geselligen Wirtshaussingen lädt das Volksmusikarchiv des Bezirks Oberbayern am 16. Oktober, 19 Uhr im Kloster Beuerberg ein. Volksmusikpfleger Ernst Schusser stimmt oberbayerische Wirtshauslieder, Couplets und auch einige deutsche Volkslieder an, bei denen alle herzlich zum Mitsingen eingeladen sind.

    Mittwoch, 16.10.2019, 19 Uhr

    Kloster Beuerberg, Refektorium
    Königsdorfer Str. 7
    82547 Eurasburg-Beuerberg

    Weiterlesen Alle aktuellen Meldungen ansehen

  • 5 von 8
    Foto einer jungen blassen Frau,die ein Kopftuch trägt und ihre Hand aufstützt. Sie schaut eine Frau an, die ihr gegenüber sitzt. Beratung einer krebskranken Patientin
    © Fotolia / Photographee.eu

    Ingolstädter Krebsberatung gesichert

    Bezirk Oberbayern fördert Beratungsstelle bis 2021 mit 54.000 Euro pro Jahr

    Die Zukunft der Psychosozialen Krebsberatung in Ingolstadt ist weiterhin gesichert. Der Sozial- und Gesundheitsausschuss des oberbayerischen Bezirkstags hat in seiner Sitzung am Donnerstag beschlossen, die Beratungsstelle der Bayerischen Krebsgesellschaft bis Ende 2021 mit jeweils 54.000 Euro pro Jahr zu fördern. Das Bayerische Sozialministerium unterstützt den Dienst mit einem Betrag in jeweils gleicher Höhe.

    Weiterlesen Alle aktuellen Meldungen ansehen

  • Ernst Schusser, Volksmusikpfleger des Bezirks Oberbayern
    © Bezirk Oberbayern

    Singen mit Jung und Alt

    Volksmusikarchiv lädt ein zum Familienmusizieren nach Weilheim.

    Gelegenheit zum gemeinsamen Singen für Jung und Alt gibt es am 18. Oktober, 16 Uhr im Trachtenvereinsheim Weilheim.

    Freitag, 18.10.2019, 16 Uhr

    Trachtenvereinsheim
    Obere Stadt 66
    82362 Weilheim

    Weiterlesen Alle aktuellen Meldungen ansehen

  • 7 von 8
    Blick über die Köpfe von Bezriksräten und Bezirksrätinnen hinweg auf das Präsidium des Bezirkstags Oberbayern. Im HIntergrund sind Video-Leinwänder mit der Beschriftung "Bezirk 2030" zu sehen. Plenarsitzung des Bezirkstags von Oberbayern am 18.7.2019
    Foto: Wolfgang Englmaier
    © Bezirk Oberbayern

    Live-Stream aus dem Sozialparlament

    Bezirkstag von Oberbayern überträgt künftig Plenarsitzungen ins Internet

    Der Bezirkstag von Oberbayern überträgt seine Plenarsitzungen künftig per Live-Stream ins Internet. Dies haben die oberbayerischen Bezirksräte und Bezirksrätinnen heute beschlossen.

    Weiterlesen Alle aktuellen Meldungen ansehen

  • 8 von 8
    Vorbereitungen in einer Kantine für das Essen: Köche mit weißen Kochmützen füllen die Essensausgaben. Bezirk Oberbayern fördert Modellprojekt »Begleiter Übergang Werkstatt - allgemeiner Arbeitsmarkt« jetzt dauerhaft.
    © Iwentcasino

    Mehr Teilhabe am Arbeitsleben

    Bezirk Oberbayern fördert Modellprojekt „Begleiter Übergang Werkstatt – allgemeiner Arbeitsmarkt“ jetzt dauerhaft

    Ein Job in einem Fußballverein, einer Kinderkrippe oder einem Café: Rund 30 Menschen mit Behinderungen ist mithilfe intensiver Förderung der Sprung auf den ersten Arbeitsmarkt geglückt. Im Rahmen des Modellprojekts „Begleiter Übergang Werkstatt – allgemeiner Arbeitsmarkt“ (BÜWA) wurden sie gezielt auf eine Beschäftigung außerhalb einer Werkstatt vorbereitet. Der Sozialausschuss des oberbayerischen Bezirkstags beschloss jetzt, das Projekt künftig als regelhafte Maßnahme zu fördern.

    Weiterlesen Alle aktuellen Meldungen ansehen

  • 1 von 4
    Research NATURE | LIFE; Bild: Terike Haapoja: Community, Videoinstallation Research NATURE | LIFE; Bild: Terike Haapoja: Community, Videoinstallation

    Research NATURE | LIFE

    Ausstellung zum Thema Natur und Leben, Präsentation des innovativen interdisziplinären Bereichs der "biologischen Kunst" am Schnittpunkt von Kunst und Wissenschaft

    05.10.2019 bis 01.12.2019

    Schafhof - Europäisches Künstlerhaus Oberbayern
    Am Schafhof 1
    85354 Freising

    Weiterlesen Alle Veranstaltungen ansehen

  • 2 von 4
    Zwei Mädchen und ein Junge sitzen abn einem Tisch. Vor ihnen ein spezielles Laptop, auf dem man quadratische Bilder erkennt. der Junge drückt auf ein Feld. Schüler der Johann-Nepomuk-von-Kurz-Schule Ingolstadt beim Spielen
    © Johann-Nepomuk-von-Kurz-Schule

    Elternabend

    Info-Veranstaltung zum Thema Hilfen für Kinder und Jugendliche mit Behinderungen im Vorschul- und Schulalter

    14.11.2019, 17:00 Uhr bis 19:00 Uhr

    Bezirk Oberbayern - Sitzungssaal
    Prinzregentenstraße 14
    Sitzungssaal - 5. Stock
    80538  München

    Weiterlesen Alle Veranstaltungen ansehen

  • 3 von 4
    Foto von einer alten blau-roten Papier-Verpackung hinter einem gelben Mooshügel. Als »Neobiota« bezeichnet man biologische Arten, die sich in einem Gebiet angesiedelt haben, in dem sie nicht heimisch waren. In der Ausstellung werden die Bergmüllarten ironisch als solche betrachtet.
    © Alpenverein Südtirol

    "Neobiota - Artenvielfalt von Menschenhand"

    Sonderausstellung, die ironisch auf die Müllverschmutzung in den Bergen aufmerksam machen will.

    01.05.2019 bis 31.10.2019, 10:00 Uhr bis 17:00 Uhr

    Holzknechtmuseum Ruhpolding
    Laubau 12
    83324 Ruhpolding

    Weiterlesen Bilder anzeigen Alle Veranstaltungen ansehen

  • 4 von 4
    Logo zur Sonderausstellung "Eine neue Zeit" im Freilichtmuseum Glentleiten Sonderausstellung im Freilichtmuseum Glentleiten: Eine Neue Zeit - Die "Goldenen Zwanziger" in Oberbayern

    "Eine neue Zeit" - Die "Goldenen Zwanziger" in Oberbayern

    Die Sonderausstellung spürt dem Alltag der ländlichen Bevölkerung Oberbayerns in der Weimarer Republik nach.

    05.05.2019 bis 01.12.2019

    Freilichtmuseum Glentleiten
    An der Glentleiten 4
    82439 Großweil

    Weiterlesen Alle Veranstaltungen ansehen

nach oben