Hilfsnavigation

Start
Schrift vergrößern
Leichte Sprache

Psychosoziale Suchtberatung

Der Bezirk Oberbayern fördert in jedem Landkreis und jeder kreisfreien Stadt Psychosoziale Suchtberatungsstellen. In ganz Oberbayern gibt es rund 35 Suchtberatungsstellen. Sie beraten die Klientinnen und Klienten kostenlos.

Die Angebote richten sich an:
  • Erwachsene, die alkohol-, drogen- oder medikamentenabhängig sind (stoffgebundene Süchte),
  • Menschen mit Essstörungen und anderen Süchten wie krankhaftes Glücksspiel (nicht stoffgebundene Süchte) sowie
  • Menschen in Substitutionsbehandlung, die psychosoziale Begleitung benötigen.
Suchtberatungsstellen unterstützen bei allen Arten von Abhängigkeit. Sie sind  Anlaufstelle für Betroffene in Krisen- und Notsituationen. Sie stehen auch Angehörigen zur Seite. Sie bieten eine ambulante psychosoziale Beratung und Betreuung. Darüber hinaus vermitteln sie Entzugs- und Therapieplätze.

Einige Suchtberatungen haben sich spezialisiert. So gibt es in München Beratungsstellen nur für Frauen oder nur für Personen mit Essstörungen.

Psychosoziale Suchtberatungsstellen werden von freien Einrichtungsträgern betrieben.

Psychosoziale Suchtberatungsstellen in Oberbayern

Seite zurückSeite vor
1 von 4

Ihre Einrichtungen (50 Adressen)

 
83646
Bad Tölz
83646
Bad Tölz
85221
Dachau
Suchtberatung Caritas-Zentrum Dachau

Aktuelle Erreichbarkeit während der Corona-Pandemie:
Mo-Do 8-16.00 Uhr, Fr 8-13.00 Uhr

85221
Dachau
Drogenberatungsstelle Drobs e.V. Dachau

Aktuelle Erreichbarkeit während der Corona-Pandemie:

  • 7 Tage/24 Stunden über die Notrufnummer (auf Homepage und AB kommuniziert)
  • über E-Mail erreichbar,
  • Beratungsgespräche in Beratungsstelle (nur 1 Klient gleichzeitig)
  • Hausbesuche im Bedarfsfall mit Schutzkleidung
85072
Eichstätt
Psychosoziale Beratungs- und Behandlungsstelle Blaues Kreuz

Aktuelle Erreichbarkeit während der Corona-Pandemie:
Mo - Do 09:00-16.00 Uhr, Fr. 9.00 bis 14.00 Uhr, telefonisch

85435
Erding
Psychosoziale Beratungs- und Behandlungsstelle Erding Prop e. V.

Aktuelle Erreichbarkeit während der Corona-Pandemie:
Mo.bis Fr. von 08:00 bis 13:00 (Fr. bis 12:00) telefonisch und via E-Mail erreichbar
Zudem Video/Online-Beratung

85354
Freising
85354
Freising
Psychosoziale Beratungs- und Behandlungsstelle Freising Prop e. V.

Aktuelle Erreichbarkeit während der Corona-Pandemie:
Mo - Do von 09:00 - 18:00 Uhr, Fr von 09:00 - 13:00 Uhr

82256
Fürstenfeldbruck
Caritas-Fachambulanz für Suchtkranke

Aktuelle Erreichbarkeit während der Corona-Pandemie:
Mo-Do 9-6 Uhr, Fr. 9-12 Uhr

85748
Garching b. München
Fachambulanz für Suchterkrankungen

Aktuelle Erreichbarkeit während der Corona-Pandemie:
Mo. bis Fr. von 09:00 bis 13:00 Uhr telefonisch und via E-Mail erreichbar
zudem Online-Beratung via Portal Caritasverband

82467
Garmisch-Partenkirchen
82467
Garmisch-Partenkirchen
Condrobs Suchtberatungsstelle

Aktuelle Erreichbarkeit während der Corona-Pandemie:
Mo-Fr 8.30-12.30 und Montag 13-16.00 Uhr Mittwoch 14-16.00 Uhr

82538
Geretsried
Caritas-Fachambulanz für Suchtkranke

Aktuelle Erreichbarkeit während der Corona-Pandemie:
Mo-Do 8-16.00 Uhr, Fr 8-12.00 Uhr

85567
Grafing
85049
Ingolstadt
Caritas Suchtambulanz Ingolstadt - Psychosoziale Beratung und Behandlung

Aktuelle Erreichbarkeit während der Corona-Pandemie:
Mo bis Do 09:00-16:00 - Fr 09:00-12:00 Uhr, telefonisch

Ihre Ansprechperson

Christoph Fischer
Regionalkoordination Suchthilfe/Psychiatrie
Telefon: 089 2198-22500
E-Mail schreiben Visitenkarte (vcf, 1kB) Zur Kontaktseite

Publikationen