Inhalt

Menschen mit Pflegebedarf

Der Bezirk Oberbayern unterstützt als überörtlicher Träger der Sozialhilfe pflegebedürftige Menschen. Diese Form der Sozialhilfe heißt Hilfe zur Pflege. Oft reichen die Leistungen der Pflegeversicherung sowie das eigene Einkommen und Vermögen der pflegebedürftigen Personen nicht aus, um die Pflege zu finanzieren. Der Bezirk Oberbayern kann die Kosten übernehmen. Die Pflege kann ambulant, also zuhause oder in einer Pflege-WG,  oder einem stationären Pflegeheim erfolgen.

Seit 2019 sind die ambulante und stationäre Hilfe zur Pflege beim Bezirk Oberbayern in einer Hand.