Hilfsnavigation

Start
Schrift vergrößern
Leichte Sprache
Eine Frau schiebt einen Mann im Rollstuhl durch eine Ausstellung mit farbigen Gemälden. Frauen stehen im Hintergrund. Der Bezirk Oberbayern hat eine eigene Galerie, die Nachwuchskünstlern eine Ausstellungsplattform bietet und eine inklusive Kunstvermittlung betreibt.
Foto: Benjamin Schmidt
© Bezirk Oberbayern

Förderung

Der Bezirk Oberbayern fördert Kulturprojekte mit überregionaler Bedeutung sowie Veranstaltungen und Bildungsangebote im Sportbereich.

Die Nachwuchs-Förderpreise des Bezirks – der Förderpreis für Angewandte Kunst, der Lore-Bronner-Preis für darstellende Kunst sowie das Preisträgerkonzert “Jugend musiziert“ – sind Auszeichnung und Förderung zugleich. Neben dem Preisgeld erhalten die Preisträgerinnen und Preisträger beispielsweise beim Lore-Bronner-Preis ein Engagement bei den Weilheimer Festspielen. Beim Preisträgerkonzert haben die jungen Solistinnen und Solisten die Möglichkeit, mit dem Profi-Orchester der Bad Reichenhaller Philharmonie zu spielen.

Daneben betreibt der Bezirk Oberbayern eine eigene Galerie, die Nachwuchskünstlerinnen und -künstlern eine Ausstellungsplattform bietet und sie finanziell bei der Erstellung eines Ausstellungskatalogs unterstützt. Der Popularmusikbeauftragte des Bezirks Oberbayern unterstützt junge Musikschaffende durch Beratung und Workshops sowie mit Veranstaltungen, die er selbst initiiert. 

Alle Bereiche im Überblick

  • Kulturförderung

    Der Bezirk Oberbayern fördert Kulturprojekte in allen Kultursparten - wie zum Beispiel bildende und darstellende Kunst, Literatur, Musik und Film.

    Sportförderung

    Der Bezirk Oberbayern fördert Aus- und Weiterbildungsmaßnahmen von Sport- und Jugendleitern sowie von Betreuern einiger Verbände.