Inhalt

Singen in Coronazeiten (4): „Du, du liegst mir im Herzen"

München, den Datum: 06.05.2020
Heimat

Ein Lied über Liebe und Liebesschmerz

Das Mitsing-Angebot des Volksmusikarchivs geht weiter: mit einem bekannten deutschen Volkslied, das perfekt in den Wonnemonat Mai passt.

Das Volkslied „Du, du liegst mir im Herzen" ist weithin bekannt. Seine Melodie wurde in zahlreichen Filmen verarbeitet, sogar Marlene Dietrich hat das es gesungen, und sein Text wurde in viele Sprachen übersetzt. Entstanden ist es 1820 in Norddeutschland, von wo aus es den gesamten deutschen Sprachraum eroberte. In Altbayern gibt es dazu verschiedene Varianten – darunter „D‘ Sau hat an schweinern Kopf“, „Leitl müaßts lustig sei“ oder „Musikantenkinder“.

Das Lied zum Anhören und Herunterladen:

„"Du, du liegst mir im Herzen..."“

Audiodatei: Die Tonaufnahme mit über 30 Personen und Harfenbegleitung durch Hans Auer ist zu hören auf der CD "VMA 2008" und wurde im Liederheft "Sah ein Knab' ein Röslein stehn" (30 deutsche Volkslieder aus dem 19. Jahrhundert, VMA 2006) veröffentlicht.

MP3 Audio (Externer Link)

Der Liedtext:

"Du, du liegst mir im Herzen"
 

Du, du liegst mir im Herzen,
du, du liegst mir im Sinn.
Du, du machst mir viel Schmerzen,
weißt nicht, wie gut ich dir bin!
Ja, ja, ja, ja,
weißt nicht, wie gut ich dir bin!

So, so, wie ich dich liebe,
so, so liebe auch mich!
Die, die zärtlichsten Triebe
fühl' ich allein nur für dich!
Ja, ja, ja, ja,
fühl' ich allein nur für dich!

Doch, doch darf ich dir trauen,
dir, dir mit leichtem Sinn?
Du du kannst auf mich bauen,
weißt ja, wie gut ich dir bin!
Ja, ja, ja, ja,
weißt ja, wie gut ich dir bin!

Und, und wenn in der Ferne
mir, mir dein Bild erscheint,
dann, dann wünsch ich so gerne,
dass uns die Liebe vereint!
Ja, ja, ja, ja,
daß uns die Liebe vereint!

Die Noten zum Herunterladen und Ausdrucken:

  • Liedfassung mit Noten:
    Das Lied wurde im Liederheft "Sah ein Knab' ein Röslein stehn" (30 deutsche Volkslieder aus dem 19. Jahrhundert, VMA 2006) veröffentlicht.

    Du, du liegst mir im Herzen PDF, 107 kB

Weitere Ausgaben der Serie "Singen in Coronazeiten":

23.04.2020

Pressemeldungen
Heimat

Nach dem österlichen Zwiegesang und dem heiteren Lied über Adam und Eva Altem Testament gibt es dieses ...

Weiterlesen
nach oben
16.04.2020

Pressemeldungen
Heimat

Nach den vielen positiven Reaktionen auf den österlichen Zwiegsang in der vorigen Woche veröffentlicht das Volksmusikarchiv des ...

Weiterlesen
nach oben
08.04.2020

Pressemeldungen
Heimat

Zum Anhören und Mitsingen steht das Lied „Als Jesus von seiner Mutter ging …“ auf unserer ...

Weiterlesen
nach oben

Haben Sie auch einen Lied-Wunsch zur Coronazeit? Schreiben Sie, was Sie singen, zu welchen Gelegenheiten! Melden Sie sich bitte per Post, E-Mail, Fax oder Telefon:

Volksmusikarchiv und Volksmusikpflege des Bezirks Oberbayern
Krankenhausweg 39
83052 Bruckmühl

volksmusikarchiv@bezirk-oberbayern.de

Fax: 08062/8694
Telefon: 08062/5164