Hilfsnavigation

Diese Webseite verwendet Cookies, um dem Betreiber das Sammeln und Analysieren statistischer Daten in anonymisierter Form zu ermöglichen. Wenn Sie damit nicht einverstanden sind, klicken Sie hier bitte auf »Nein«. Weitere Informationen
Start
Schrift vergrößern
Artikel anhören
Leichte Sprache

»Inklusion« - Was ist das?

Datum/ Uhrzeit
25.03.2017
09:00 Uhr bis 16:00 Uhr
Veranstaltungsort
Freilichtmuseum Donaumoos
Kleinhohenried 108
86668 Karlshuld
Telefon: 08454 95-205
E-Mail schreiben
Kosten
20.00 €
Anmeldung bis Donnerstag, 23.03.2017
Details

Der Begriff „Inklusion“ begegnet uns neuerdings in den Medien. In
der Politik, in der Verwaltung von öffentlichen Einrichtungen sowie
bei Planern und Führungspersonen in vielen gesellschaftlichen Bereichen
wird Inklusion zunehmend eingefordert. „Inklusion“ leitet
sich vom Lateinischen ab und bedeutet einschließen, einbeziehen.
Gemeint sind damit gesellschaftliche Gruppen, die Gefahr laufen, ins
Abseits zu geraten. Diese Tagung will den Begriff Inklusion umfassend
erklären und praktische Maßnahmen dazu vorstellen, wie z.B.
Barrierefreiheit und leichte Sprache, Patenschaftsprojekte, Berufspraktika
oder Sportprojekte.

Diesen Termin in Ihren Kalender importieren
Zurück zu den Suchergebnissen nach oben

Ansprechpartner/in

Freilichtmuseum Donaumoos
Kleinhohenried 108
86668 Karlshuld
Telefon: 08454 95-205
E-Mail schreiben Visitenkarte (vcf, 1kB) Zur Homepage

Publikationen

Öffnungszeiten

1. April - 31. Oktober
Di-Fr 8 bis 17 Uhr
Sa 13 bis 17 Uhr
So und an Feiertagen 11 bis 17 Uhr

Das „Haus im Moos“ ist ganzjährig geöffnet.