Hilfsnavigation

Diese Webseite verwendet Cookies, um dem Betreiber das Sammeln und Analysieren statistischer Daten in anonymisierter Form zu ermöglichen. Wenn Sie damit nicht einverstanden sind, klicken Sie hier bitte auf »Nein«. Weitere Informationen
Start
Schrift vergrößern
Artikel anhören
Leichte Sprache
  • 1 von 5

    Ein offenes Ohr für Patientenanliegen gesucht

    Bis 15. September können sich Interessierte für das Amt der Patientenfürsprecherin bzw. des Patientenfürsprechers für kbo, Kliniken des Bezirks Oberbayern – Kommunalunternehmen bewerben.

    Bis 15. September können sich Interessierte für das Amt der Patientenfürsprecherin bzw. des Patientenfürsprechers für kbo, Kliniken des Bezirks Oberbayern - Kommunalunternehmen bewerben.

    Weiterlesen Alle aktuellen Meldungen ansehen

  • Menschenbilder im Künstlerhaus

    Eszter Szabó: Double Take - Tatjana Utz: Showtime

    Die kommende Doppelausstellung im Schafhof zeigt Arbeiten von zwei Künstlerinnen: Tatjana Utz aus München und Eszter Szabó aus Budapest. Die beiden ganz unterschiedlichen künstlerischen und inhaltlichen Positionen verbindet ihre sensible und pointierte Darstellung von Menschenbildern. Die Ausstellung startet mit der Vernissage am 26. August.

    Weiterlesen Alle aktuellen Meldungen ansehen

  • Herbstliches Singen und Musizieren im Bauernhausmuseum Amerang

    Freunde der Volksmusik kommen am 4. September im Bauernhausmuseum Amerang auf ihre Kosten.

    Von 13 bis 18 Uhr bietet das Volksmusikarchiv des Bezirks Oberbayern (VMA) den Besuchern ein Programm zum Mitsingen an und stellt dafür Liedblätter zur ...
    Von 13 bis 18 Uhr bietet das Volksmusikarchiv des Bezirks Oberbayern (VMA) den Besuchern ein Programm zum Mitsingen an und stellt dafür Liedblätter zur Verfügung.
    Keinen Eintritt zahlen an diesem Nachmittag aktive Sänger und Musikanten. Sie sind eingeladen, in den Bauernhäusern und bei schönem Wetter auch im Freien zu musizieren und zu singen (bitte nur GEMA-freie Lieder und Musikstücke).
    Voranmeldung für ...

    Weiterlesen Alle aktuellen Meldungen ansehen

  • 4 von 5

    Übergabe Signet „Bayern barrierefrei - Wir sind dabei!“ an Freilichtmuseum Glentleiten

    Behinderten-Beauftragte der Bayerischen Staatsregierung macht Freilichtmuseum Glentleiten Mut für die Verwirklichung weiterer Schritte in Sachen Inklusion

    Strahlende Gesichter im Freilichtmuseum Glentleiten: Am Dienstag, 16. August, bekam das Museumsteam rund um Leiterin Dr. Monika Kania-Schütz das Signet „Bayern barrierefrei - Wir sind dabei!“ überreicht. In Anwesenheit des Bezirkstagspräsidenten von Oberbayern, Josef Mederer, überbrachte die Beauftragte der Bayerischen Staatsregierung für die Belange von Menschen mit Behinderung, Irmgard Badura, die Auszeichnung.

    Weiterlesen Bilder anzeigen Alle aktuellen Meldungen ansehen

  • 5 von 5

    Kosten für volljährige Flüchtlinge in der Jugendhilfe nicht kommunalisieren

    Bezirkstag von Oberbayern verabschiedet Resolution

    Der Bezirkstag von Oberbayern hat in seiner heutigen Sitzung einstimmig eine Resolution verabschiedet, die den Freistaat eindringlich auffordert, sämtliche Kosten für junge unbegleitet eingereiste minderjährige und junge erwachsene Flüchtlinge zu übernehmen, statt diese wie bisher teilweise auf die Kommunen abzuwälzen.

    Weiterlesen Alle aktuellen Meldungen ansehen

  • 1 von 5

    Verbunden in großer Wertschätzung

    Bezirkstag dankt scheidendem Regierungspräsidenten Hillenbrand für gute Zusammenarbeit

    Der Bezirkstag von Oberbayern hat einstimmig sein Benehmen für die Ernennung einer Nachfolge des oberbayerischen Regierungspräsidenten hergestellt. Bezirkstagspräsident Josef Mederer nutzte die außerordentliche Plenarsitzung, um dem scheidenden Regierungspräsidenten Christoph Hillenbrand für sein »großes Engagement für soziale Belange« zu danken.

    Weiterlesen Alle aktuellen Meldungen ansehen

  • 2 von 5

    Bezirk Oberbayern ehrt Charlotte Knobloch und Gabriel Mayer

    Oberbayerischer Kulturpreis 2016 verliehen

    Die Präsidentin der Israelitischen Kultusgemeinde München und Oberbayern, Charlotte Knobloch, und der langjährige Leiter der Mayer'schen Hofkunstanstalt, Gabriel Mayer, haben den Oberbayerischen Kulturpreis 2016 erhalten. Bezirkstagspräsident Josef Mederer verlieh die Auszeichnung am 10. Juli in Kloster Seeon, dem Kultur- und Bildungszentrum des Bezirks Oberbayern.

    Weiterlesen Bilder anzeigen Alle aktuellen Meldungen ansehen

  • 3 von 5

    Schnelle Maßnahmen nach Fischsterben

    Ein Hochzeitsbett für Bachforelle, Äsche und Co. in der Sempt

    Durch eine Verkettung unglücklicher Umstände im Zuge der Sanierung des Stadtwehrs Erding kam es vor etwa zwei Wochen zu einem Fischsterben in der Sempt. Ein nicht einsehbares Abflusshindernis etwa 150 Meter stromabwärts führte dazu, dass viel zuwenig Wasser in die Sempt geleitet wurde.

    Weiterlesen Alle aktuellen Meldungen ansehen

  • 4 von 5

    Krisendienst Psychiatrie für ganz Oberbayern

    Notruf für Menschen in seelischen Krisen: Landkreis München seit Anfang Juni am Netz

    0180 / 655 3000 – täglich von 9 bis 24 Uhr: Oberbayern bekommt einen psychiatrischen Krisendienst mit einheitlicher Notrufnummer. Vorbild ist der seit 2007 bestehende Krisendienst Psychiatrie München, der in die neue Organisation integriert wird. Der Krisendienst Psychiatrie wird schrittweise ausgebaut: Seit Juni ist der Landkreis München am Netz; im Herbst 2016 folgen die Landkreise um München sowie Südost-Oberbayern.

    Weiterlesen Alle aktuellen Meldungen ansehen

  • 5 von 5

    Verbesserte Teilhabechancen

    Dauerhafte Förderung von Informations- und Servicestellen für Menschen mit Hörbehinderungen

    Mehr Teilhabe dank wohnortnaher Beratungsangebote: Menschen mit Hörbehinderungen nehmen die für sie im Jahr 2013 eingeführten Informations- und Servicestellen sehr gut an. Der Sozialausschuss des oberbayerischen Bezirkstags hat deshalb beschlossen, die Beratungsstellen künftig dauerhaft zu fördern.

    Weiterlesen Alle aktuellen Meldungen ansehen

nach oben