Hilfsnavigation

Diese Webseite verwendet Cookies, um dem Betreiber das Sammeln und Analysieren statistischer Daten in anonymisierter Form zu ermöglichen. Wenn Sie damit nicht einverstanden sind, klicken Sie hier bitte auf »Nein«. Weitere Informationen
Start
Schrift vergrößern
Artikel anhören
Leichte Sprache

Berufsbildungswerk München

Förderschwerpunkt Hören und Sprache Berufsbildungswerk München-Johanneskirchenn © BBW / Martin Kess

Das Berufsbildungswerk München des Bezirks Oberbayern bietet Menschen, die einen Förderbedarf Hören und/oder Sprache haben, Beratung bei der Berufswahl, eine Ausbildung in eigenen Ausbildungsbetrieben, Weiterbildung und Unterstützung beim Einstieg ins Arbeitsleben. Die Einrichtung vereint Ausbildungsbetriebe, Berufsschule, Wohnen, sozialpädagogische, psychologische und therapeutische Begleitung und ein Eingliederungsmanagement unter einem Dach.

Angeboten werden Ausbildungen in zahlreichen unterschiedlichen Berufsfeldern, darunter die Bereiche Medien, Agrar (Gärtnerberufe), Industriemechanik oder auch Gestaltung für visuelles Marketing.

Imagefilm des Berufsbildungswerks

In der Berufsschule des BBW erlernen die Auszubildenden das theoretische Fachwissen für ihren Beruf. Der Unterricht findet in kleinen Gruppen statt. So kann auf die Lernbedürfnisse der einzelnen Auszubildenden individuell eingegangen werden. Die Lehrer sind Hörgeschädigten- und Berufsschulpädagogen. Sie unterrichten in Lautsprache, Lautsprachbegleitenden Gebärden (LBG) - und bei Bedarf - in der Deutschen Gebärdensprache (DGS).

Das BBW bietet außerdem Beratung für Betriebe, die Menschen mit einer Hörschädigung einstellen und vermittelt im Kontakt mit dem Integrationsamt.

Träger des BBW München ist der Bezirk Oberbayern, Träger des Bereichs Wohnen und Kooperationspartner ist der Bayerische Landesverband für die Wohlfahrt Gehörgeschädigter (BLWG) e.V.

Das Berufsbildungswerk München ist Teil des Schulzentrums Förderschwerpunkt Hören und Sprache, einer Bildungseinrichtung des Bezirks Oberbayern.

Dynamische Kartenansicht (Bayern-Atlas)

Ansprechpartner/in

Berufsbildungswerk München
Musenbergstraße 30-32
81929 München
Telefon: 089 95728-4002
E-Mail schreiben Visitenkarte (vcf, 1kB) Zur Homepage