Inhalt

Gewässerpflege

Ein Bagger hebt Kies aus einem Fluss.
© Bezirk Oberbayern

Die Fachberatung für Fischerei ist immer dann zuständig, wenn es um Gewässerausbau, Gewässerverlegung, Ausleitungen, Stauhaltungen und Kläranlagen geht. 

Die Fachberatung möchte bewusst machen, dass die Flüsse und Seen Lebensräume von Fischen und anderen Wasserbewohnern sind. Sie berät bei vielen Maßnahmen, die den Bedürfnissen von Tieren und Pflanzen dienen: zum Beispiel bei der Einrichtung von Kies-Laichplätzen und der Zugabe von Kies, um die Dynamik der Gewässer zu verbessern.