Inhalt

Lebensmittelhygiene in der Imkerei

Unser Kurs für die Umsetzung der lebensmittelhygienischen rechtlichen Vorschriften in Ihrer Imkerei

25 Plätze frei

Datum/Uhrzeit:

22.11.2024

09:30   bis 16:00 Uhr

30,00 €


Diesen Termin in Ihren Kalender exportieren

Veranstaltungsort:

Bienenhaus der Imkerschule in Landsberg

  • Imkerschule des Bezirks Oberbayern

    Kommerzienrat-Winklhofer-Straße 1
    86899 Landsberg am Lech

    Route mit Google Maps berechnen

    Karte wird geladen...

Unser Kurs für Lebensmittelsicherheit in der Imkerei

Von Bienen erzeugte Lebensmittel, wie Honig, unterliegen lebensmittelhygienischen Vorschriften, um die Verbraucher vor gesundheitsgefährdenden Einflüssen zu schützen. Ziel der Vorschriften ist es, die Sicherheit auf allen Stufen der Lebensmittelkette von der Erzeugung bis zum Verbraucher zu gewährleisten.

In diesem Kurs lernen Sie, ein Ihrer Imkerei angepasstes Konzept für Lebensmittelsicherheit zu erstellen. Sie lernen die Teile der  Lebensmittelhygieneverordnung und der Deutschen Honig-Verordnung sowie das HACCP-Konzept kennen. 

Nach der Absolvierung dieses Kurses sind Sie in der Lage, eine Gefahrenanalyse für Ihre Imkerei zu erstellen, kritische Lenkungspunkte zu bestimmen und umzusetzen, sowie eine vorschriftsmäßige Dokumentation zu erstellen.


Diese Veranstaltung reservieren neu

Gewünschte Plätze

Wieviele Plätze möchten Sie reservieren? Bitte geben Sie pro Kategorie die gewünschte Anzahl an.

Kategorie Preis Verfügbare Plätze Reservierung
30,00 € 25 Plätze frei

Persönliche Angaben

Alle mit * gekennzeichneten Felder müssen ausgefüllt sein, damit die gewünschten Plätze reserviert werden können.

Datenschutz:*

Wichtiger Hinweis

Bitte bestätigen Sie Ihre Reservierung innerhalb von 30 Minuten mit dem Link, den wir Ihnen per E-Mail an Ihre oben angegebene E-Mail-Adresse zusenden. Ansonsten werden die reservierten Plätze wieder freigegeben. Prüfen Sie gegebenenfalls auch Ihren Spam-Ordner.