Inhalt

Fachtag: "Bis hierher... und wie weiter?"

Regionalkoordination Behindertenhilfe organisiert Fachtag zu herausforderndem Verhalten

viele Papierfische hängen an der Wand
© Bezirk Oberbayern

„Bis hierher…. und wie weiter?“: So lautete das Motto eines Fachtags am 8.11. 2017, zu dem die Regionalkoordination Behindertenhilfe des Referats 22 ins Kulturhaus Milbertshofen eingeladen hatte. Der Austausch war gekennzeichnet durch konstruktive Diskussionen in angenehmer Atmosphäre. Der Fachtag richtete sich an Fach- und Führungskräfte von Einrichtungen, die bereits Menschen mit Behinderungen und besonders herausforderndem Verhalten begleiten oder künftig Angebote für dieses Klientel schaffen wollen. Konkrete handelt es sich um Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter verschiedener Wohnangebote für Kinder, Jugendliche und Erwachsene sowie von Förderstätten für Menschen mit Behinderungen. Die Mehrzahl der Teilnehmer ist in der direkten Arbeit mit den betroffenen Menschen tätig.

Die Ziele des Fachtages waren neben den fachlichen Inputs vor allem die Möglichkeit der Vernetzung untereinander sowie das gegenseitige Lernen im Umgang mit einer doch sehr herausfordernden Personengruppe. In Referaten und Workshops wurden praktische Handlungsalternativen, tieferes Verstehen der Ursachen für herausforderndes Verhalten bis hin zu rechtlichen Vorgaben aufgezeigt – mit dem Ziel, für diese spezielle Personengruppe eine positive Entwicklung zu gestalten.

Präsentationen und Vorträge