Hilfsnavigation

Start
Schrift vergrößern
Leichte Sprache

Tagesbetreuung nach dem Erwerbsleben

Diese Hilfe richtet sich an insbesondere an Erwachsene mit Behinderungen, die in einer Werkstatt für behinderte Menschen oder einer Förderstätte gearbeitet haben und dort aus gesundheitlichen Gründen oder altersbedingt ausgeschieden sind. Diese Menschen benötigen häufig auch nach dem Erwerbsleben ein tagesstrukturierendes Angebot.

Die Tagesbetreuung für Erwachsene nach dem Erwerbsleben begleitet diese Menschen beim Übergang in einen neuen Lebensabschnitt. Sie gewährleistet eine individuelle Tagesstruktur, die den jeweiligen Bedürfnissen von Menschen mit geistigen und/oder körperlichen oder seelischen Behinderungen gerecht wird.

Für Menschen mit Behinderungen, die einen hohen Bedarf an Hilfe zur Pflege haben, ist die Tagesbetreuung nach dem Erwerbsleben nicht geeignet.

Einrichtungen für Tagesbetreuung in Oberbayern

Anträge

Sozialhilfeantrag
PDF (barrierefrei, 636 kB) München
PDF (barrierefrei, 667 kB) Ingolstadt

Publikationen