Inhalt

Imkerei-Fach·beratung

Informationen in Leichter Sprache

  1. Der Imkerei-Fach·berater des Bezirks heißt: 
    Arno Bruder.

    Herr Bruder berät die Imker in Oberbayern.

    Foto von Imkern bei der Arbeit. Im Vordergrund ein Mann ohne Schutzkleidung, der eine Bienen-Waabe in den Händen hält. Dahinter zwei Männer mit Bienen-Rundschleier, dem speziellen Imker-Kopfschutz. © Bezirk Oberbayern, Pressestelle
  2. Imker haben Bienen.

    Bienen sind wichtig für die Pflanzen.
    Sie fliegen von Blüte zu Blüte.
    So sammeln sie ihre Nahrung.

    Dadurch vermehren sich die Pflanzen.

    Foto einer Biene in Nahaufnahme. Sie hängt an einer Tannenzapfen und saugt an einer zähen Flüssigkeit, dem Honigtau © Elisabeth Hoch
  3. Die Bienen machen aus der Nahrung von den Pflanzen Honig.

    Der Imker kümmert sich um die Bienen.
    Und der Imker verkauft den Honig.

    Nahaufnahme von Bienen auf einer goldgelben Honig-waabe. Irochka © Irochka / Fotolia
  4. Wer hat diese Seite gemacht?

    Die Texte sind übersetzt von:
    • Anna Schattenhofer, Atelier für Leichte Sprache, Köln
    • Susanne Göbel, Büro für Leichte Sprache, Kassel
    • Peter Bechmann, Bezirk Oberbayern,
      Presse- und Informations·stelle.

    Die Zeichnungen sind von:
    Lebenshilfe Bremen e.V., Leichte Sprache - Die Bilder,
    Illustrator Stefan Albers, Atelier Fleetinsel, 2013.