Inhalt

Kultur

Der Bezirk Oberbayern ist Träger von Museen wie dem Freilichtmuseum Glentleiten und betreibt darüber hinaus das Kultur- und Bildungszentrum Kloster Seeon und das Europäische Künstlerhaus in Freising. Er richtet Veranstaltungen wie das “ZAMMA - Kulturfestival Oberbayern“ oder Ausstellungen in der Galerie Bezirk Oberbayern aus und fördert überregional bedeutsame Kulturveranstaltungen in Oberbayern. Er vergibt jährlich den Oberbayerischen Kulturpreis und setzt sich mit seinen Nachwuchsförderpreisen, dem Oberbayerischen Förderpreis für Angewandte Kunst und dem Lore-Bronner-Preis, für die kulturelle Kontinuität in Oberbayern ein.
Blick in eine Ausstellung in der Galerie des Bezirks Oberbayern. An den Wänden abstrakte Bilder am Boden der galeire kleine Skultprue aus Ton
Foto: Wolfgang Englmaier © Bezirk Oberbayern

Themen im Bereich Kultur

  • Förderung

    Hier erhalten Sie Informationen zu den Voraussetzungen der Förderung und Antragsformulare zum Download.

  • Museen

    Die Museen des Bezirks Oberbayern geben Einblicke in die ländliche Vergangenheit der Region. Darüber hinaus ist der Bezirk an der Trägerschaft vieler anderer Museen beteiligt.

  • Schafhof - Europäisches Künstlerhaus

    Der "Schafhof" ist das Europäische Künstlerhaus des Bezirks Oberbayern und liegt am Stadtrand von Freising im Großraum München.

  • Kloster Seeon

    Das Kultur- und Bildungszentrum des Bezirks Oberbayern im Kloster Seeon dient als Bildungsstätte und lädt zu kulturellen Veranstaltungen und Ausstellungen.

  • Popularmusik

    Der Popmusikbeauftragte des Bezirks Oberbayern berät und unterstützt Musiker, Bands und Musikbegeisterte und fördert Musik-Events.

  • Galerie Bezirk Oberbayern

    Die Galerie Bezirk Oberbayern in der Prinzregentenstraße zeigt ein breites Spektrum von Kunstprojekten aus Oberbayern mit dem Schwerpunkt "Kunst inklusive!".

  • ZAMMA - Kulturfestival Oberbayern

    Der Bezirk Oberbayern richtet das "ZAMMA - Kulturfestival Oberbayern" alle zwei Jahre in einer anderen oberbayerischen Kommune aus.

  • Auszeichnungen und Preise

    Förderpreise und Auszeichnungen des Bezirks Oberbayern: Oberbayerischer Kulturpreis, Nachwuchs-Förderpreise, Lore-Bonner-Preis, Konzert "Bestnoten hören" und Bezirksmedaille.

Publikationen im Bereich Kultur

Alle Publikationen anzeigen

Aktuelle Meldungen

  • Die Teilnahmefrist läuft!

    Bis 16. Juli 2021 können sich alle Kreativen, die an oberbayerischen Fachschulen, Hochschulen und Akademien lernen oder Abschlüsse machen, um den mit insgesamt 10.000 Euro dotierten Förderpreis bewerben.  

    Datum: 15.04.2021

  • Finanzspritze für Tennisturnier in Ismaning (Landkreis München)

    Mit rund 43.000 Euro fördert der Bezirk Oberbayern das Challenger-Turnier 2021 der Association of Tennis Professionals (ATP) in Ismaning. Darüber hat der Kulturausschuss des Oberbayerischen Bezirkstags in seiner heutigen Sitzung entschieden. ...

    Datum: 13.04.2021

  • Club-Feeling im Casino

    Wer an „Spielbank“ denkt, hat nicht selten Szenen aus James-Bond-Filmen vor Augen: Frauen und Männer in eleganter Abendkleidung, die sich durch eine glamouröse Umgebung bewegen, während der Croupier die Kugel im Roulette kreisen lässt. ...

    Datum: 06.04.2021

  • Eastern Sugar Oberbayern

    Vom 24. April bis 20. Juni zeigt das Europäische Künstlerhaus Oberbayern unter dem Titel "Eastern Sugar Oberbayern" zwei Kunstausstellungen.

    Datum: 06.04.2021

Mehr Meldungen anzeigen

Termine / Veranstaltungen

  • Fokus Europa II LIVE

    Präsentation und Gespräche mit sieben Teilnehmerinnen und Teilnehmern am Europäischen Kunststipendium des Bezirks Oberbayern 2020 sowie Grußwort des Bezirkstagspräsidenten und Einführung.

    Fokus Europa II LIVE
  • "ganz innen" - Sibylle Kobus und Sabine Münch

    Die Ausstellung von Sibylle Kobus und Sabine Münch

    © Bezirk Oberbayern
  • Eastern Sugar Oberbayern

    Eastern Sugar ist ein internationales, interdisziplinäres Projekt der zeitgenössischen bildenden Kunst mit dem Fokus auf künstlerischer Forschung. In Oberbayern werden die partizipative Installation "Zuckerhutmanufaktur und Archiv" von Ilona Németh sowie die Ausstellung "CrossingBorders" gezeigt.

    Verfallene Zuckerfabrik in Sládkovičovo, Slowakei; Ilona Németh: Eastern Sugar, Foto: Olja Tria¨ka Stefanović
  • Zuckerhutmanufaktur und Archiv

    Die Ausstellung der Künstlerin Ilona Németh ist Teil des internationalen Projekts "Eastern Sugar" über die Auswirkungen der Veränderungen in Europa nach dem Fall der Mauer.

    Eastern Sugar © Schafhof - Europäisches Künstlerhaus
  • Crossing Borders

    Die Ausstellung ist Teil des internationalen Projekts "Eastern Sugar" und zeigt drei künstlerische Positionen über die Auswirkungen der Veränderungen in Europa nach dem Fall der Mauer.

    Wermke/Leinkauf: Überwindungsübungen, VG Bild/Kunst
Alle Termine anzeigen