Inhalt

Opening

Gleich am ersten Festivaltag zeigt sich ZAMMA an vielen Orten der Marktgemeide – und der Start ist ganz schön sportlich: Am Herdergarten heißt es »Kicken und Körbe werfen« auf dem für ZAMMA eingerichteten Soccer-Platz, der für Fußball und Basketball geeignet ist (ganztägig offen).

Am Marktplatz kann mit etwas Übung der Rollator-Führerschein erworben werden (8:30 –13:30 Uhr). Wer lieber das Tanzbein schwingt, sollte den Tanzworkshop auf dem Vorplatz der KULTUR im Oberbräu einplanen (14:30 – 16:15 Uhr).

Wie der Krankenhauspark in Holzkirchen aussehen könnte, darüber haben sich Schülerinnen und Schüler aus Holzkirchen Gedanken gemacht. Von Makramee-Hängematten bis hin zu Hochbeeten mit Pflanzen und Kräutern reichen die jungen kreativen Ideen, die im Park vorgestellt werden (9 – 13 Uhr).

Grün soll es im ganzen Gemeindegebiet von Holzkirchen werden. Wer mitmachen möchte, bekommt am Marktplatz dafür alle Infos (ab 14 Uhr).

Zusammenarbeit und Integration am Arbeitsplatz – dafür gibt es wertvolle Tipps in einem Workshop in der VHS (10 – 14 Uhr).

Im Jugendzentrum (JuZ) heißt es, das mit ZAMMA neu entwickelte inklusive Brettspiel SKIDZ auszuprobieren.

Und ZAMMA kommt auch zu denen, die sonst nicht daran teilhaben könnten – zum Beispiel manche Menschen in Altenheimen. Deshalb kommt die Musik zu ihnen: ins Altenheim Landhaus an der Au (15 – 16 Uhr) und ins Caritas Altenheim St. Anna-Haus (16 – 17 Uhr). Wer möchte, kann dazukommen und mitsingen oder zuhören.

Die Open-Air-Bühne am Herdergarten wird mit viel Spielfreude bei einem Konzert der Sweet Dudes „in Betrieb“ genommen (16 – 18 Uhr). Im Anschluss eröffnen Bezirkstagspräsident Thomas Schwarzenberger und Christoph Schmid, Erster Bürgermeister Markt Holzkirchen das Festival (18 Uhr). Nach einer Showeinlage des Projekts Rhythm Is a Dancer gibt es einen Vorgeschmack auf die Festivalwoche. Vorgestellt werden drei Theaterprojekte, die Jugendprojekte, Zammaferien - der Film, das Café Zeitlos für Demenzkranke, das Projekt Zamma samma, die Projekte in Altenheimen und der ZAMMA-Song. Im Anschluss übernimmt die Skill Gang die Bühne.

Alle weiteren Informationen finden Sie in der Programmübersicht