Hilfsnavigation

Start
Schrift vergrößern
Leichte Sprache

Ausleihe

Ausstellwände mit Infomaterial, im Vordergrund steht ein iPad in einem Podium
Die Wanderausstellung „Hartes Brot – Gutes Leben?“ kann beim Bezirk Oberbayern ausgeliehen werden.

Voraussetzung für den Entleiher:
  • Ausstellungsräumlichkeiten von ca. 200 Quadratmetern
  • eine Raumhöhe von mindestens 2,80 Metern
  • Aufsicht während der Öffnungszeiten
Für oberbayerische Leihnehmer fallen keine Leihgebühren an.

Bestandteile der Ausstellung:
  • 46 Ausstellungstafeln mit Bildern und Texten zu folgenden Themen:
    Aufbruch 1830 - 1914, Fertigung 1830 - 1914, Mitarbeiter 1830 - 1914, Gegensätze 1830 - 1914, Leben 1830 - 1914, Wohnen 1830 - 1914, Kinderarbeit, Kinder um 1900 Ausbildung, Soziale Fürsorge, Arbeiterinnen, Arbeitsschutz, Erholung, Geld und Gier, Goldene Zwanziger Jahre, Dunkle Jahre 1933-1945, Neubeginn, Flucht-Vertreibung, Wirtschaftswunder, Wohnungsbau, Gastarbeiter, High-Tech in Oberbayern
  • historische Stempeluhr
  • historische Fabrikuhr
  • Tonsäule mit Arbeiterliedern
  • Streiktonne mit Figurine „Streikender“

Ansprechpartner/in

Maria Eichmüller
Telefon: 089 2198-31101
E-Mail schreiben Visitenkarte (vcf, 1kB) Zur Kontaktseite

Publikationen

Neu in den Museumsshops

Das Cover des Kinder-Knobel-Kritzel-Buches Das Kinder-Knobel-Kritzel-Buch

Das Kinder-Knobel-Kritzelbuch
Entdecke 7 Museen in Oberbayern.

> Weitere Infos: