Hilfsnavigation

Start
Schrift vergrößern
Leichte Sprache

Kultur- und Bildungszentrum Kloster Seeon

Außenansicht von Kloster Seeon, davor der Seeoner See Kloster Seeon, das Kultur- und Bildungszentrum des Bezirks Oberbayern
© Kloster Seeon
Das auf einer Insel im Klostersee gelegene ehemalige Benediktinerkloster Seeon wurde 1986 vom Bezirk Oberbayern angekauft. Die anschließende Sanierung bewahrte die Anlage vor dem Untergang. Seit der 1000-Jahr-Feier 1994 stehen die Räumlichkeiten für kulturelle Veranstaltungen und öffentlichen und privaten Nutzern für Bildungsmaßnahmen zur Verfügung.

Modern ausgestattete Seminar-, Konferenz- und Veranstaltungsräume tun der ehrwürdigen Geschichte des Klosters keinen Abbruch: Diese zeigt sich in Architektur und Ausstattung der Klosterkirche, in der Klosteranlage, in den Dokumenten der mittelalterlichen Buchschreibekunst und im musikalischen Erbe des Konvents.

Kartenansicht mit Open-Street-Maps

Karte wird geladen...

Ihre Ansprechperson

Kloster Seeon
Klosterweg 1
83370 Seeon
Telefon: 08624 897-0
E-Mail schreiben Visitenkarte (vcf, 1kB) Zur Homepage

Publikationen

Hinweis

Aufgrund der aktuellen Situation haben sich der Betrieb und zum Teil auch die Öffnungszeiten geändert. Informieren Sie sich dazu bitte auf der Website der Einrichtung.