Inhalt

Kultur

Der Bezirk Oberbayern ist Träger von Museen wie dem Freilichtmuseum Glentleiten und betreibt darüber hinaus das Kultur- und Bildungszentrum Kloster Seeon und das Europäische Künstlerhaus in Freising. Er richtet Veranstaltungen wie das “ZAMMA - Kulturfestival Oberbayern“ oder Ausstellungen in der Galerie Bezirk Oberbayern aus und fördert überregional bedeutsame Kulturveranstaltungen in Oberbayern. Er vergibt jährlich den Oberbayerischen Kulturpreis und setzt sich mit seinen Nachwuchsförderpreisen, dem Oberbayerischen Förderpreis für Angewandte Kunst und dem Lore-Bronner-Preis, für die kulturelle Kontinuität in Oberbayern ein.
Blick in eine Ausstellung in der Galerie des Bezirks Oberbayern. An den Wänden abstrakte Bilder am Boden der galeire kleine Skultprue aus Ton
Foto: Wolfgang Englmaier © Bezirk Oberbayern

Themen im Bereich Kultur

  • Förderung

    Hier erhalten Sie Informationen zu den Voraussetzungen der Förderung und Antragsformulare zum Download.

  • Museen

    Die Museen des Bezirks Oberbayern geben Einblicke in die ländliche Vergangenheit der Region. Darüber hinaus ist der Bezirk an der Trägerschaft vieler anderer Museen beteiligt.

  • Schafhof - Europäisches Künstlerhaus

    Der "Schafhof" ist das Europäische Künstlerhaus des Bezirks Oberbayern und liegt am Stadtrand von Freising im Großraum München.

  • Kloster Seeon

    Das Kultur- und Bildungszentrum des Bezirks Oberbayern im Kloster Seeon dient als Bildungsstätte und lädt zu kulturellen Veranstaltungen und Ausstellungen.

  • Galerie Bezirk Oberbayern

    Die Galerie Bezirk Oberbayern in der Prinzregentenstraße zeigt ein breites Spektrum von Kunstprojekten aus Oberbayern mit dem Schwerpunkt "Kunst inklusive!".

  • Forum Heimat und Kultur

  • Zentrum für Volksmusik, Literatur und Popularmusik

  • ZAMMA - Kulturfestival Oberbayern

    Der Bezirk Oberbayern richtet das "ZAMMA - Kulturfestival Oberbayern" alle zwei Jahre in einer anderen oberbayerischen Kommune aus.

  • Auszeichnungen und Preise

    Förderpreise und Auszeichnungen des Bezirks Oberbayern: Oberbayerischer Kulturpreis, Nachwuchs-Förderpreise, Lore-Bonner-Preis, Konzert "Bestnoten hören" und Bezirksmedaille.

Publikationen im Bereich Kultur

Alle Publikationen anzeigen

Aktuelle Meldungen

  • Altes erhalten und gestalten

    Rund 1,97 Millionen Euro hat der Kulturausschuss des oberbayerischen Bezirkstags im November für die Denkmalpflege in Oberbayern vergeben. Der größte Anteil fließt in die Landkreise Eichstätt, Rosenheim und Traunstein.

    Datum: 29.11.2021

  • Vier Orte, vier Mal im Advent

    Weil öffentliches Singen und Konzerte vielerorts abgesagt werden mussten, hat Volksmusikpfleger Leonhard Meixner sich etwas Besonderes ausgedacht: Er besucht jede Woche eine Familie in Oberbayern, die in der Adventszeit gemeinsam musiziert. Per Video können ...

    Datum: 26.11.2021

  • Volksmusik vernetzt

    Statt gemeinsam an einem Tisch nur per Videoschaltung: Pandemiebedingt musste das erste Treffen des neuen Volksmusikpflegers des Bezirks Oberbayern, Leonhard Meixner, mit den Volksmusikpflegerinnen und -pflegern der Landkreise und Vertretungen von Gauverbänden ...

    Datum: 24.11.2021

  • Prinzessin Ursula von Bayern geehrt

    Als Zeichen seiner Anerkennung verleiht der Bezirk Oberbayern an Menschen, die sich in besonderer Weise ehrenamtlich um das öffentliche Wohl in Oberbayern verdient gemacht haben, die Bezirksmedaille. Am 29.10.2021 zeichnete Bezirkstagspräsident Josef Mederer Prinzessin Ursula von ...

    Datum: 29.10.2021

Mehr Meldungen anzeigen

Termine / Veranstaltungen

Alle Termine anzeigen