Inhalt

Duales Studium Betriebswirtschaft mit Schwerpunkt Public Social Management 

Zwei junge Frauen, die Studienunterlagen in der Hand halten, stehen zusammen in einem Treppenhaus mit großen Glasfenstern und lächeln sich an. Dahinter sind man drei andere junge Leute im Treppenhaus.
Foto: Robert Kneschke © stock.adobe.com

Bachelor-Studium in Kooperation mit der Hochschule für angewandtes Management Ismaning

Jährlicher Studienbeginn: 1. September

Deine Aufgaben:

  • Du vergibst Leistungen und Mittel für Bürgerinnen und Bürger mit psychischen und physischen Behinderungen jeden Alters
  • Auf der Grundlage von Gesetzen und Rechtsverordnungen entscheidest du selbstständig und eigenverantwortlich
  • Du arbeitest auch in den Bereichen Personal, Finanzen und Organisation

Das bringst du mit:

  • die Hochschulreife, die unbeschränkte Fachholschulreife oder einen als gleichwertig anerkannten Bildungsabschluss
  • Interesse an der Arbeit mit Gesetzen und Rechtsvorschriften
  • eine positive Haltung zu sozialen und gesellschaftlichen Aufgabenstellungen
  • Teamgeist und Spaß am selbstständigen Arbeiten

Das erwartet dich:

  • Du durchläufst ein 3-jähriges duales Studium an der Hochschule für angewandtes Management in Ismaning und Praktika beim Bezirk Oberbayern
  • Du verdienst während des Studiums ca. 1.450 € bis 1.590 € (brutto) monatlich
  • Du schließt als „Bachelor of Arts in Betriebswirtschaftslehre“ dein Studium ab
  • Du wirst während des Studiums umfangreich betreut und unterstützt
  • Du hast hervorragende Übernahmechancen
  • Du bekommst gute Aufstiegsmöglichkeiten und ein umfangreiches Fort- und Weiterbildungsangebot
  • Du wirst bei einem „Best Place To Learn“ ausgebildet

Du willst ein duales Studium beim Bezirk Oberbayern machen?

Dann kannst du dich bei uns ganz einfach hier online bewerben

Bewerbungsfrist für den Studienbeginn 01.09.2020 ist der 17.07.2020.