Inhalt

Presseeinladungen

weitere Suchoptionen anzeigen
 

19 Pressemeldungen

gefiltert nach:

  • Waldhonig selber machen

    Datum: 28.01.2020

    Imkereifachberater Arno Bruder
    Riedanger 1
    82396 Polling, Ortsteil Oderding

    Für Imkerinnen und Imker gedacht ist ein Waldtracht-Kurs, den die Imkerschule am Agrarbildungszentrum Landsberg am Lech am 6. Februar anbietet. ...

  • Noch Plätze frei: Kurs Honigseifen selbst gemacht

    Datum: 27.01.2020

    Agrarbildungszentrum Landsberg am Lech
    Landmaschinenschule, Lehrsaal 1, Gebäude 6
    Kommerzienrat-Winklhofer-Str. 1
    86899 Landsberg am Lech

    Für Imker und Nichtimker gedacht ist der Kurs „Honigseifen selbst gemacht“, den die Imkerschule am Agrarbildungszentrum Landsberg ...

  • Gemeinsam gegen das Bienensterben

    Datum: 19.11.2019

    Rathaus der Gemeinde Chieming,
    Hauptstraße 20, 83339 Chieming

    Übergabe des Hinweisschildes „Bienenfreundliche Gemeinde“ durch Bezirkstagspräsident Josef Mederer an Bürgermeister Benno Graf im Rathaus der Gemeinde Chieming. ...

  • Gemeinsam gegen das Bienensterben

    Datum: 19.11.2019

    Rathaus der Gemeinde Kirchanschöring,
    Rathausplatz 2, 83417 Kirchanschöring

    Übergabe des Hinweisschildes „Bienenfreundliche Gemeinde“ durch Bezirkstagspräsident Josef Mederer an an Bürgermeister Hans-Jörg Birner im Rathaus der Gemeinde Kirchanschöring. ...

  • Gemeinsam gegen das Bienensterben

    Datum: 18.11.2019

    Rathaus der Marktgemeinde Emmering
    Amperstraße 11a
    82275 Emmering

    Der Bezirk Oberbayern hat in diesem Jahr erstmals den Titel »Bienenfreundliche Gemeinde« vergeben. Neben einem Preisgeld erhält die Kommune die Möglichkeit, mit einem Hinweisschild auf ihre Umweltfreundlichkeit hinzuweisen.

  • Auszeichnung „Bienenfreundliche Gemeinde“ für Holzkirchen

    Datum: 14.10.2019

    Rathaus der Marktgemeinde Holzkirchen
    Marktplatz 2, 83607 Holzkirchen

    Oberbayerische Gemeinden, die sich für eine bienen- und insektenfreundliche Umwelt einsetzen, werden vom Bezirk Oberbayern für ihr Engagement belohnt.

  • Alpenflusslandschaften im Fokus

    Datum: 02.10.2019

    Zentrum für Umwelt und Kultur
    im Kloster Benediktbeuern / Allianzsaal
    Zeilerweg 2
    83671 Benediktbeuern

    „Alpenflüsse brauchen Allianzen“ – das ist der Titel des Dialogs, zu dem der Bezirk Oberbayern am 10. Oktober ...

  • Gemeinsam gegen das Bienensterben

    Datum: 05.07.2019

    Bienengarten der Imkerschule des Bezirks Oberbayern
    Schleifweg 45
    86899 Landsberg am Lech

    Der Bezirk Oberbayern vergibt in diesem Jahr erstmals den Titel »Bienenfreundliche Gemeinde«. Am Montag, 15.7. werden ausgezeichnet: Die Gemeinde Kirchanschöring (1. Preis), die Gemeinde Emmering (2. Preis), der Markt Holzkirchen und die Gemeinde Chieming (jeweils einen 3. Preis).

  • „Schee langsam fang ma o …"

    Datum: 25.10.2018

    Restaurant Gallo Nero / Wirtssaal
    Hauptstraße 12
    85656 Buch am Buchrain

    Gelegenheit zum gemeinsamen Singen in geselliger Runde gibt es am 27. Oktober, 20 Uhr im Wirtssaal des Restaurants Gallo Nero in Buch ...

  • „A größers Kreuz tua i net kenna"

    Datum: 17.10.2018

    Hofbergsaal im Bürgerzentrum
    Hofberg 7
    85276 Pfaffenhofen an der Ilm

    Wer gern in geselliger Runde singt, hat dazu am 29. Oktober (10.30 bis 12 Uhr) in Pfaffenhofen Gelegenheit. Ernst Schusser vom Volksmusikarchiv des Bezirks Oberbayern stimmt im Hofbergsaal im Bürgerzentrum gesellige bayerische Lieder an. Darunter sind auch Lieder des bedeutendsten oberbayerischen Volksliedsammlers der 2. Hälfte des 20. Jahrhunderts, Wastl Fanderl (1915-1991), über dessen Leben und Wirken die Teilnehmer nebenbei viel Wissenswertes erfahren. Liederhefte zum Mitsingen stellt das Volksmusikarchiv zur Verfügung. Der Eintritt ist frei.

  • „Beim Bimperlwirt, beim Bamperlwirt …"

    Datum: 17.10.2018

    Freilichtmuseum Donaumoos
    Kleinhohenried 108
    86668 Karlshuld

    Ein Familiensingen gibt es am 27. Oktober um 14 Uhr im Haus im Moos in Karlshuld. Unter dem Titel »Beim Bimperlwirt, beim Bamperlwirt ...« lädt Ernst Schusser vom Volksmusikarchiv des Bezirks Oberbayern Kinder und Erwachsene zum gemeinsamen Singen, Mitmachen und Weiterdichten ein. Liederhefte stellt das Volksmusikarchiv zur Verfügung. Kleine Sängerinnen und Sänger erhalten ein Heft mit kindgerechten Liedern zum Mitnehmen als Geschenk. Der Eintritt ist frei.

  • Musikalischer Kirchweihausklang in Mietraching

    Datum: 17.10.2018

    Gasthaus Kriechbaumer
    Ebersberger Straße 72
    83043 Bad Aibling/Mietraching

    In Mietraching lädt das Volksmusikarchiv des Bezirks Oberbayern am 22. Oktober, 20 Uhr zum geselligen Wirtshaussingen ein. Im Gasthaus Kriechbaumer erklingen zum Kirchweihausgang Schottische, Landler und Polkas, darunter bekannte Melodien wie das »Rehragout« und der »Jäger aus Kurpfalz«. Auch bayerische Lieder wie das »Loisachtal« und der »Steirerbua« werden angestimmt. Die Besucherinnen und Besucher sind herzlich zum Mitsingen eingeladen. Liederhefte stellt das Volksmusikarchiv zur Verfügung. Der Eintritt ist frei. Örtlicher Veranstalter ist der Kulturförderverein Mangfalltal in Maxlrain.

  • Offenes Familiensingen in Weilheim

    Datum: 16.10.2018

    Trachtenvereinsheim
    Obere Stadt 66, 82362 Weilheim

     

    Gelegenheit zum gemeinsamen Singen für Jung und Alt gibt es am 19. Oktober, 16 Uhr im Trachtenvereinsheim Weilheim. Ernst Schusser und Eva Bruckner vom Volksmusik-archiv des Bezirks Oberbayern laden zum Mitsingen und Weiterdichten von lustigen Liedern ein. Im Anschluss erhält jedes Kind ein kleines Liederheft als Geschenk. Der Eintritt ist frei.

  • Einladung zum Wirtshaussingen in Königsmoos

    Datum: 12.10.2018

    Gasthaus Kraus
    Ludwigstraße 119
    86669 Ludwigsmoos (Gemeinde Königsmoos)

    Zu einem geselligen Wirtshaus-Singen lädt das Volksmusikarchiv des Bezirks Oberbayern am 15. Oktober um 20 Uhr in Ludwigsmoos (Gemeinde Königsmoos) ein. Im Gasthaus Kraus stehen lustige Lieder, Couplets und bayerische Wirtshauslieder auf dem Programm.

  • Offenes Singen in Althegnenberg

    Datum: 08.10.2018

    Pfarrheim der Kirche St. Johannes Baptist
    Hochdorfer Straße 1,
    82278 Althegnenberg

    Zu einem geselligen Singabend lädt Ernst Schusser vom Volksmusikarchiv des Bezirks Oberbayern am 11. Oktober um 19.30 Uhr im Pfarrheim ...


  • „Boarisch Hiasl und Co.“

    Datum: 08.10.2018

    Bauern- und Handwerkermarkt
    83329 Waging am See (Ortskern)

    Das Volksmusikarchiv des Bezirks Oberbayern begleitet am 14. Oktober den Bauern- und Handwerkermarkt in Waging am See mit einem ...

  • „Sah ein Knab ein Röslein stehn“

    Datum: 06.07.2018

    Schlossgarten Adlstein
    Johannesstraße 9, 84494 Neumarkt-St. Veit

    Wer gern in Gesellschaft singt, der kommt am 12. Juli, 18 Uhr in Neumarkt-St. Veit auf seine Kosten. ...

  • Bitterlinge und Nasen für die Glonn

    Datum: 09.05.2018

    an der Glonn bei Ebersbach
    (siehe Karte in der Meldung)

    Auf Initiative des Anglerclubs Indersdorf e.V. und der Fischereifachberatung des Bezirks Oberbayern finden am 16. Mai an der Glonn bei Markt Indersdorf Maßnahmen zum Erhalt von bestandsbedrohten Fischarten statt. Bezirkstagspräsident Josef Mederer wird vor Ort sein.

  • "Jetz wolln ma oans singa ..."

    Datum: 13.03.2018

    Gasthof »Zum Wirtssepperl«
    Altöttinger Straße 36
    84518 Garching an der Alz

    Einen geselligen Singabend gibt es am 20. März, 20 Uhr in Garching an der Alz.