Hilfsnavigation

Start
Schrift vergrößern
Leichte Sprache

Kultur- und Bildungszentrum Kloster Seeon

Außenansicht eines Klosters in einem See Außenansicht des Kloster Seeon im Sommer mit See im Vordergrund
© Kloster Seeon
Das auf einer Insel im Klostersee gelegene ehemalige Benediktinerkloster Seeon wurde 1986 vom Bezirk Oberbayern angekauft. Die anschließende Sanierung bewahrte die Anlage vor dem Untergang. Seit der 1000-Jahr-Feier 1994 stehen die Räumlichkeiten für kulturelle Veranstaltungen und öffentlichen und privaten Nutzern für Bildungsmaßnahmen zur Verfügung.

Modern ausgestattete Seminar-, Konferenz- und Veranstaltungsräume tun der ehrwürdigen Geschichte des Klosters keinen Abbruch: Diese zeigt sich in Architektur und Ausstattung der Klosterkirche, in der Klosteranlage, in den Dokumenten der mittelalterlichen Buchschreibekunst und im musikalischen Erbe des Konvents.

Kartenansicht mit Open-Street-Maps

Karte wird geladen...

Ansprechpartner/in

Kloster Seeon
Klosterweg 1
83370 Seeon
Telefon: 08624 897-0
E-Mail schreiben Visitenkarte (vcf, 1kB) Zur Homepage

Publikationen