Hilfsnavigation

Start
Schrift vergrößern
Leichte Sprache

Bezirksmedaille

Beide Seiten der Medaille sind nebeneinander zu sehen; auf einer Seite steht der Text "Für Verdienste um Oberbayern", auf der anderen Seite ist das Wappen von Oberbayern eingraviert. Die Bezirksmedaille des Bezirks Oberbayern
© Pressestelle Bezirk Oberbayern

Der Bezirk Oberbayern würdigt die große gesellschaftliche Bedeutung des Ehrenamtes. Deshalb zeichnet er jedes Jahr mit der Bezirksmedaille Bürgerinnen und Bürger aus Oberbayern aus, die sich mit außergewöhnlichem Engagement ehrenamtlich einsetzen.

Die Bezirksmedaille wird seit 1990 in folgenden Bereichen vergeben:
  • Gesundheit und Soziales
  • Kultur 
  • Denkmalpflege 
  • Natur-, Landschafts- und Umweltschutz
  • weitere Bereiche wie Aus- und Fortbildung, Schulwesen und Wirtschaftsförderung

Mitglieder des Bezirkstags können nach längerer Zugehörigkeit zum Bezirkstag ebenfalls mit der Bezirksmedaille ausgezeichnet werden.

Alle oberbayerischen Bürgerinnen und Bürger können beim Bezirkstagspräsidenten Personen für die Ehrung einreichen. Sie müssen von der vorschlagenden Person eingehend begründet werden. Stichtag für die Einreichung ist der 31. Januar des Verleihungsjahres.

2019 fanden am 8. November und am 13. November Preisverleihungen statt:

Mittwoch, 13.11.2019, 11:44 Uhr

Als Zeichen seiner Anerkennung verleiht der Bezirk Oberbayern an Menschen, die sich in besonderer Weise ehrenamtlich um das öffentliche ...

Weiterlesen
nach oben

Ihre Ansprechperson

Andrea Martinek
Telefon: 089 2198-30002
Visitenkarte (vcf, 1kB) Zur Kontaktseite

Anträge

Vorschlagsformular zur Bezirksmedaille
PDF (barrierefrei, 236 kB)
Richtlinie für die Vergabe der Bezirksmedaille
PDF (barrierefrei, 96 kB)