Inhalt

Umwelt in Leichter Sprache

  1. Für die Umwelt setzt sich der Bezirk Oberbayern besonders ein.

    Die Umwelt ist die Natur.
    Zum Beispiel:

    • Wälder
    • Flüsse und Seen
    • Oder die Luft.

    Wir wollen mit der Umwelt gut umgehen.
    Das nennt man: Umwelt-Schutz.

    Eine Landsschaft mit Wiesen und Hügeln und Wäldern und Bergen.
So ähnlich kann es in Oberbayern aussehen.
  2. Wichtig ist dem Bezirk Oberbayern auch der Umwelt-Schutz in seinen Betrieben.

    Zum Beispiel:

    • Alle Menschen im Amt trennen den Müll.
    • Alle Geräte und Lampen werden abends ausgeschaltet.
    • Alle Info-Hefte werden auf Alt-Papier gedruckt.

    Alle Betriebe vom Bezirk Oberbayern müssen auf Umwelt-Schutz achten.

    Verwaltungsgebäude des Bezirks Oberbayern in der Prinzregentenstraße in München Wolfgang Englmaier © Bezirk Oberbayern
  3. Wer hat diese Seite gemacht?

    Die Texte sind übersetzt von:
    • Anna Schattenhofer, Atelier für Leichte Sprache, Köln
    • Susanne Göbel, Büro für Leichte Sprache, Kassel
    • Peter Bechmann, Bezirk Oberbayern,
      Presse- und Informations·stelle.

    Die Zeichnungen sind von:
    Lebenshilfe Bremen e.V., Leichte Sprache - Die Bilder,
    Illustrator Stefan Albers, Atelier Fleetinsel, 2013.