Der Bezirk  Oberbayern

Der Bezirk Oberbayern ist eine in der Verfassung des Freistaates Bayern verankerte kommunale Gebietskörperschaft. Das Verwaltungsgebiet des Bezirks Oberbayern deckt sich mit dem der Regierung von Oberbayern. Informieren Sie sich hier über die Zuständigkeiten, Einrichtungen und die Entstehung des Bezirks.

 

       

aser_wir über uns
Die Rubrik Wir über uns führt in die vielfältigen Aufgaben und Zuständigkeiten des Bezirks Oberbayern ein. weiter zur Rubrik `Wir über uns`

Kommunale Selbstverwaltung wird in Bayern auf drei Ebenen praktiziert. Die Bezirke bilden die dritte Ebene. weitere Informationen zur Kommunalen Selbstverwaltung


       

teaser_bezirksverwaltung
In der Bezirksverwaltung in der Prinzregentenstraße sind über 700 Mitarbeiter beschäftigt. weitere Informationen zur Bezirksverwaltung

teaser_einrichtungen
Alle Einrichtungen & Beteiligungen des Bezirks: von Kliniken, Museen und Schulen bis zu Zweckverbänden und Stiftungen. Einrichtungen & Beteiligungen des Bezirks


       

Der Bezirkshaushalt auf einen Blick: Verwaltungs- und Vermögenshaushalt mit Einzelplänen, Bezirksumlage und Gesamtverschuldung. Informationen über die Finanzierung der Bezirksaufgaben. weitere Informationen zum Bezirkshaushalt

wappen_weiß
Wappen & Logo des Bezirks Oberbayern: Erfahren Sie mehr über die Geschichte des Wappens - oder lassen Sie sich Wappen und Logo von uns zusenden. weitere Informationen zum Bezirkswappen


       

teaser_land & leute
Unter Land & Leute finden Sie Einwohnerzahl, Größe und einen Überblick über die Landschaften Oberbayerns. weiter zur Rubrik `Land & Leute`

Geschichte: Bezirke gibt es in Bayern seit 170 Jahren. Bis zur Mitte des 20. Jahrhunderts wurden sie "Kreise" genannt. weitere Informationen zur Geschichte des Bezirks

         

zurück

Drucken