Hilfsnavigation

Diese Webseite verwendet Cookies, um dem Betreiber das Sammeln und Analysieren statistischer Daten in anonymisierter Form zu ermöglichen. Wenn Sie damit nicht einverstanden sind, klicken Sie hier bitte auf »Nein«. Weitere Informationen
Start
Schrift vergrößern
Artikel anhören
Leichte Sprache

Projekte

Projektarbeit liefert für die Strategische Sozialplanung im Bezirk Oberbayern wichtige Impulse, um die soziale Landschaft bedarfsgerecht weiterzuentwickeln. Beispielhaft sei an dieser Stelle das Modellprojekt „Örtliche Angebots- und Teilhabeplanung im Landkreis Weilheim-Schongau“ erwähnt. Der Bezirk Oberbayern hat das Vorhaben als Projektleiter finanziert.

An diesem vom Zentrum für Planung und Evaluation sozialer Dienste (ZPE, Uni Siegen) wissenschaftlich begleitetem Projekt waren neben dem Bezirk Oberbayern und dem Landkreis Weilheim-Schongau der Behindertenbeauftragte des Bezirks Oberbayern, der Behindertenbeauftragte des Landkreises, der örtliche Behindertenbeirat, die Leistungserbringer und weitere Akteure vor Ort eingebunden. Mit Blick auf ganz Bayern war auch ein Mitarbeiter der Behindertenbeauftragten der Bayerischen Staatsregierung beteiligt.

 

Ansprechpartner/in

Marga Tobolar-Karg
Telefon: 089 2198-22100
Visitenkarte (vcf, 1kB) Zur Kontaktseite

Publikationen