Hilfsnavigation

Diese Webseite verwendet Cookies, um dem Betreiber das Sammeln und Analysieren statistischer Daten in anonymisierter Form zu ermöglichen. Wenn Sie damit nicht einverstanden sind, klicken Sie hier bitte auf »Nein«. Weitere Informationen
Start
Schrift vergrößern
Artikel anhören
Leichte Sprache

Kontakt- und Begegnungsstätten

Kontakt- und Begegnungsstätten sind ein pauschalfinanziertes, tagesstrukturierendes Angebot für erwachsene Menschen mit Suchterkrankungen. Die tagesstrukturierenden Angebote zielen darauf ab, dem sozialen Rückzug sowie der psychischen und physischen Verelendung der Klienten und Klientinnen entgegenzuwirken und eine sinnvolle Tagesgestaltung zu ermöglichen.

Die Betroffenen werden so in der Teilhabe am Leben in der Gemeinschaft und in der Hilfe zur Selbsthilfe gefördert und unterstützt. Sie werden bei Bedarf beraten und weitervermittelt.

Kontakt- und Begegnungsstätten in Oberbayern

Ansprechpartner/in

Matthias Laub
Telefon: 089 2198-22501
Visitenkarte (vcf, 1kB) Zur Kontaktseite

Richtlinien zur Förderung von Kontakt- und Begegnungsstätten für suchtkranke Menschen

PDF (PDF, 56 KB)

Publikationen