Hilfsnavigation

Diese Webseite verwendet Cookies, um dem Betreiber das Sammeln und Analysieren statistischer Daten in anonymisierter Form zu ermöglichen. Wenn Sie damit nicht einverstanden sind, klicken Sie hier bitte auf »Nein«. Weitere Informationen
Start
Schrift vergrößern
Artikel anhören
Leichte Sprache

Persönliche Assistenz (Isolierte Teilhabeleistung)

Wenn Erwachsene mit einer wesentlichen geistigen und/oder körperlichen Behinderung zur Teilhabe am Leben in der Gemeinschaft kurz oder zeitweise Begleitung oder Unterstützung benötigen, kann diese in Form einer persönlichen Assistenz gewährt werden. Der Bezirk Oberbayern fördert und ermöglicht damit Begegnung und Umgang der Betroffenen mit Menschen ohne Behinderungen.

Dies kann beispielsweise dann notwendig sein, wenn ein Mensch mit Behinderungen seine Wohnung verlässt, etwa um Verwandte oder Freunde aufzusuchen. Eine Persönliche Assistenz kann auch zum Besuch von Veranstaltungen oder Einrichtungen, die der Geselligkeit, der Unterhaltung oder kulturellen Zwecken dienen, erforderlich sein.

Zielgruppe der Assistenz- und Begleitleistungen sind:

  • Menschen mit einer wesentlichen Behinderung im Sinne des § 53 SGB XII,

  • Menschen mit außergewöhnlicher Gehbehinderung (Merkzeichen „aG“, „H“ und „B“ eingetragen im Schwerbehindertenausweis),

  • geistig behinderte Menschen mit den Merkzeichen G (gehbehindert), H (hilflos) und B (Begleitperson), bei denen ein Grad der Behinderung von 100 festgestellt wurde und die laut Bescheid des Versorgungsamtes als „geistig behinderte Menschen“ eingestuft sind oder deren geistige Behinderung auf andere Weise nachgewiesen werden kann.

Nicht in Anspruch nehmen können die Persönlichen Assistenzleistungen:

  • Personen, die in einer vollstationären Einrichtung leben,

  • Personen, die ausschließlich eine individuelle Begleitung zu ärztlichen oder sonstigen therapeutischen Maßnahmen, am Arbeitsplatz, in der Ausbildungsstätte, in teilstationären oder stationären Einrichtungen, in Schulen oder Kindertageseinrichtungen und dergleichen benötigen,

  • Personen die ausschließlich Betreuungsleistungen innerhalb der Wohnsituation benötigen.

Sozialhilfeantrag

München (PDF, 543 KB)
Ingolstadt (PDF, 538 KB)

Publikationen