Hilfsnavigation

Diese Webseite verwendet Cookies, um dem Betreiber das Sammeln und Analysieren statistischer Daten in anonymisierter Form zu ermöglichen. Wenn Sie damit nicht einverstanden sind, klicken Sie hier bitte auf »Nein«. Weitere Informationen
Start
Schrift vergrößern
Artikel anhören
Leichte Sprache
Oberbayerischer Kulturpreis 2014 ging der Oberbayerische Kulturpreis an Monika Baumgartner und Franz Xaver Bogner. Rechts: Bezirkstagspräsident Josef Mederer.
© Bezirk Oberbayern

Auszeichnungen

Der Bezirk Oberbayern verleiht als seine höchste kulturelle Auszeichnung jährlich den Oberbayerischen Kulturpreis.
Junge Künstler unterstützt er mit dem Oberbayerischen Förderpreis für Angewandte Kunst, dem Lore-Bronner-Preis für darstellende Kunst
sowie dem Preisträgerkonzert »Jugend musiziert«.
Daneben würdigt er jedes Jahr Bürgerinnen und Bürger aus ganz Oberbayern für ihr ehrenamtliches Engagement auch im Bereich der Kultur mit der Bezirksmedaille.

Alle Bereiche im Überblick

  • Oberbayerischer Kulturpreis

    Mit dem Oberbayerischen Kulturpreis ehrt der Bezirk jährlich zwei Persönlichkeiten, die sich um das kulturelle Leben in der Region verdient gemacht haben.

    Oberbayerischer Förderpreis für Angewandte Kunst

    Mit dem Oberbayerischen Förderpreis für Angewandte Kunst zeichnet der Bezirk Oberbayern jährlich junge Künstler, Handwerker und Designer aus.

    Lore-Bronner-Preis

    Den Lore-Bronner-Preis für darstellende Kunst verleiht der Bezirk Oberbayern jährlich an außergewöhnlich talentierte Nachwuchsschauspieler.
  • Preisträger-Konzert "Jugend musiziert"

    Der Bezirk Oberbayern ermöglicht hoch begabten Nachwuchsmusikern für ein Wochenende den Auftritt mit einem professionellen Orchester vor großem Publikum.