Hilfsnavigation

Diese Webseite verwendet Cookies, um dem Betreiber das Sammeln und Analysieren statistischer Daten in anonymisierter Form zu ermöglichen. Wenn Sie damit nicht einverstanden sind, klicken Sie hier bitte auf »Nein«. Weitere Informationen
Start
Schrift vergrößern
Artikel anhören
Leichte Sprache

Carl-August-Heckscher-Schule

Hekscher_Schule Carl-August-Heckscher-Schule © Claudia Reiter

Durch seine Zuständigkeit für das kbo-Heckscher-Klinikum für Kinder- und Jugendpsychiatrie ist der Bezirk Oberbayern Sachaufwandsträger der staatlichen Carl-August-Heckscher-Schule.

Die Standorte der Carl-August-Heckscher-Schule befinden sich im Gebäude des kbo-Heckscher-Klinikums in der Deisenhofener Straße in München-Giesing sowie in den Außenstellen der Klinik in Rosenheim und auf der Rottmannshöhe am Starnberger See. Darüber hinaus hat die Schule eine Außenstelle an der Klinik und Poliklinik für Kinder- und Jugendpsychiatrie der Universität München in der Nußbaumstraße.

Die Schule hat den Auftrag, Kinder und Jugendlichen aller Schularten während ihres teilstationären oder stationären Aufenthalts in der Klinik schulisch zu betreuen und zu unterstützen. Umfang und Zielsetzungen des Unterrichts richten sich nach den Lehrplanvorgaben der einzelnen Schularten und der individuellen Situation der jungen Patienten.

Die Klinikschule bietet im Rahmen ihres Mobilen Sonderpädagogischen Dienstes (MSD) Beratung für Lehrkräfte, Eltern und Schüler an sowie eine Fortbildungsreihe zum Thema Pädagogik bei Krankheit.

Die Schulleitung hat ihren Sitz in München in der Deisenhofener Straße.
Der Kontakt zu den Außenstellen findet über die Zentrale statt.

Außenstellen

Anschrift:
Ellmaierstraße 35
83022 Rosenheim

Anschrift:
Rottmannshöhe 1
82335 Berg am Starnberger See

Anschrift:
Nußbaumstraße 5a
80336 München

Dynamische Kartenansicht (Bayern-Atlas)

Ansprechpartner/in

Carl-August-Heckscher-Schule Klinikschule
Deisenhofener Straße 28
81559 München
Telefon: 089 9999-1501
E-Mail schreiben Visitenkarte (vcf, 1kB) Zur Homepage